Patricia ZACEK

1962          in Wien geboren
                  Studium der Architektur an der Technischen Universität Wien
1987-89     Mitarbeit im Büro Dr. Dahinden Zürich
1990-1991 Doktorratsstudium an der TU Wien
                  Dissertation über Wiener Wohnbau der 80er Jahre
seit 1991   Architekturtheoretikerin neben der eigenen Bautätigkeit. Mitarbeit an
                  Architekturkatalogen, -zeitschriften, Bücher, Vorträge
seit 1995   freischaffende Architektin, Ziviltechnikerin
seit 2000   eigenes Architekturbüro in Wien
2004          geladen zum Vortrag beim Architekturfestival „turn on“
                  im ORF- Radiokulturhaus Wien
2006          Teilnahme an der Ausstellung „Wiener Nutzbauten“ im Künstlerhaus Wien, mit
                  der Neuplanung des Eingangsfoyers Gesundheitsamt MA15
2006          Geladen zum Berufungsvortrag an die TU- Graz, Institut für Gebäudelehre
2009          Gastprofessur an der TU- Graz, Institut für Raumgestaltung
2009          Geladen zum Werkvortrag der Zentralvereinigung der Architekten April 2009
HOME