1956 geboren in Helsinki, aufgewachsen in Basel und Muttenz, Geografiestudium an der ETH-Z, diverse Weiterbildungen, Raumplaner in der Ostschweiz, Redaktor/Journalist Radio DRS, Ausbildner an Mittel- und Hochschulen, vielseitige kulturelle und publizistische Aktivitäten. Seit 1994 freiberufliche Tätigkeit als büro metis, Analoge und digitale Projekte und Beratungen für Stadt und Kultur: Analysen, Expertisen, Konzeptionen und Konsultationen für Quartier- und Stadtentwicklungsprojekte einschliesslich Zwischennutzungen und öffentlicher Raum (im In- und Ausland). Design und Realisierung von Veranstaltungen und Events, Produktionsleitungen für Kulturprojekte. Entwicklung von Internetportalen. Öffentlichkeitsarbeit, Umfragen, Gesprächsleitungen und politische Kampagnen u.v.a.m.

www.buerometis.ch

HOME